Hier finden Sie uns

AG Selbsthilfegruppen Rhein- Erftkreis
Willy-Brandt-Platz 1
50126 Bergheim

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02271- 83- 49421

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Eine Übersicht über aktive Selbsthilfegruppen finden Sie hier

Selbsthilfe-GRUPPEN  -        von A bis Z

 

Zu den folgenden Themen gibt es im Rhein-Erft-Kreis zur Zeit Selbsthilfegruppen: /Mitglieder

 

Adipositas

ADS/ADHS

Alkohol- und Medikamenten-

abhängigkeit

Alzheimer, Morbus

Angst- und Panikattacken

Aphasie

Apoplex (Schlaganfall)

Asperger Syndrom

Autismus

 

Behinderungen, geistige

Behinderungen,  körperliche

Behinderungen, schwerst-mehrfach

Blinde und Sehbehinderte

 

Coabhängigkeit

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD)

 

Darmkrebs

Demenz

Depression / Burnout

Diabetes

Down-Syndrom

Ihr Thema ist nicht dabei?

Oder möchten Sie selbst eine Gruppe gründen - Sprechen  Sie uns an!
Wir helfen weiter!

 

 

Drogenabhängigkeit

 

Eierstockkrebs

Eltern von suchtkranken Kindern

Epilepsie

 

Fibromyalgie

 

Gehörlosigkeit

 

Hämochromatose

Herzsportgruppen

Hochsensibilität

Hörbehinderung

 

Kinderlähmung

Kinderrheuma

Krebs

Lungenfibrose

 

Multiple Sklerose

 

Osteoporose

 

Parkinson, Morbus

Partydrogen, Abhängigkeit

Pflegende Angehörige

Polio

Posttraumatische Belastungsstörung

 

 

Psychische Erkrankungen, Betroffene

Psychische Erkrankungen, Angehörige

 

Rheuma

 

Sehbehinderung

Senioren

Schilddrüsenerkrankungen

Schlaganfall

Schmerzen, chronische

Spielsucht

Sterbebegleitung

Stoma

Schwerhörigkeit

 

Tinnitus

Trauer

Trisomie 21

 

Väter

Vaskulitis

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir geben unter Einhaltung des Datenschutzes Ihre Kontaktdaten an die entsprechendne Gruppen weiter. Diese werden sich dann
mit Ihnen in Verbindung setzten. 

 

Bei Gruppennamen mit Link (Unterstrich) können Sie direkt den Kontakt zu Gruppe hierüber erhalten.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
AG der Selbsthilfegruppen im Rhein-Erft-Kreis